Impressum

IMPRESSUM

Anbieterkennzeichnung gemäß § 5 TMG
Dieses Impressum gilt auch für unsere Sozialen Netzwerke:


Dortmundaudalis Kohler Punge & Partner mbB
Rheinlanddamm 199, 44139 DortmundTelefon: 0231.2255-500
Telefax: 0231.2255-555
E-Mail: dortmund@audalis.de
www.audalis.dePartnerschaftsregister-Nr.: Amtsgericht Essen, PR 14
Sitz der Gesellschaft: Dortmund
UStIdNr. nach § 27 a UStG: DE124694595


Vertretungsberechtigte Partner:
Dr. Michael Kohler
Dipl.-Kff. Elke Niermann
Dipl.- Oec. Olaf Becker
Dipl.-Kfm. Andreas Beyer
Dipl.-Bw. (FH) Martin Brandt
Dipl.- Oec. Christian Brütting
Dr. Aare Schaier
Dipl.-Kff. Eva Carli
Dipl.-Kfm. Christian Witte
Dipl.-Bw. (FH) Patrick Andexer


Zulassung:
Tätige Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und Rechtsanwälte führen die jeweilige Berufsbezeichnung nach dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Sie sind in folgenden Kammern zugelassen:Die in der Partnerschaftsgesellschaft tätigen Wirtschaftsprüfer sind Mitglied der Wirtschaftsprüferkammer Berlin,
Rauchstraße 26, 10787 Berlin,
Telefon: 030.726161-0, Telefax: 030.726161-212, www.wpk.deDie in der Partnerschaftsgesellschaft tätigen Steuerberater sind Mitglieder der Steuerberaterkammer Westfalen-Lippe
Urbanstraße 1, 48143 Münster
Telefon: 0251.41764-0, Telefax: 0251.41766427, www.stbk-westfalen-lippe.deZuständige Aufsichtsbehörde ist das Finanzministerium des Landes NRW, Jägerhofstraße 6, 40479 DüsseldorfDie in der Partnerschaftsgesellschaft tätigen Rechtsanwälte sind Mitglieder der Rechtsanwaltskammer Hamm, Ostenallee 18, 59063 Hamm
Telefon: 02381.985000, Telefax: 02381.985050, www.rak-hamm.de


Versicherung:
Versicherungsstelle Wiesbaden
Dotzheimer Str. 22
65185 Wiesbaden


Räumlicher Geltungsbereich:
Bei Steuerberatern und Wirtschaftsprüfern:
Gesamtes EU-Gebiet, die Staaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum, die Türkei und die Staaten auf dem Gebiet der ehemaligen Sowjetunion.
Bei Rechtsanwälten:
Gesamtes EU-Gebiet und die Staaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum.Vorstehende Angaben sind Angaben zu dem nach § 54 WPO vorgeschriebenen und bestehendem Berufshaftpflichtversicherungsvertrag.
audalis Kohler Punge & Partner mbB unterhält eine Berufshaftpflichtversicherung bei der Versicherungsstelle Wiesbaden. Der räumliche Geltungsbereich der Versicherung umfasst Tätigkeiten weltweit und genügt damit den Anforderungen gemäß § 51 BRAO, 67 StBerG, §§ 51,52 DVStB und § 54 WPO.


Bei Streitigkeiten zwischen Steuerberatern und ihren Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit des Vermittlungsverfahrens (§ 76 Abs. 2 Nr. 3 StBerG). Nähere Auskünfte dazu erteilt die zuständige Steuerberaterkammer. Bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft (§ 191f BRAO) oder bei der regionalen Rechtsanwaltskammer Hamm, www.rechtsanwaltskammer-hamm.de (§ 73 Abs. 2 Nr. 3, Abs. 5 BRAO).


Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft:
Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft
Rauchstr. 26, 10787 Berlin
D-10179 Berlin
Telefon: 030.2844417-0
Telefax: 030.2844417-12
E-Mail: schlichtungsstelle@s-d-r.org


Berufsrechtliche Regelungen
Die Rechtsanwälte, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater der Partnerschaftsgesellschaft unterliegen den jeweiligen berufsrechtlichen Regelungen.Für Rechtsanwälte gelten im Wesentlichen:
Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)
Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)
Berufsordnung der Rechtsanwälte (BORA)
Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Gemeinschaft (CCBE)

Für Steuerberater gelten im Wesentlichen:
Steuerberaterungsgesetz (StBerG)
Durchführungsverordnung zum Steuerberatungsgesetz (DVStB)
Berufsordnung der Bundessteuerberaterkammer (BOStB)
Steuerberatergebührenverordnung (StBGebV)
Verordnung über die Berufsausbildung zum/zur Steuerfachangestellten

Für Wirtschaftsprüfer gelten im Wesentlichen:
Wirtschaftsprüferordnung (WPO)
Berufssatzung für Wirtschaftsprüfer / vereidigte Buchprüfer (BS WP/vBP)
Satzung für Qualitätskontrolle
Wirtschaftsprüfer-BerufshaftpflichtverordnungDie Texte dieser gesetzlichen Regelungen können Sie unter
www.wpk.de bzw.
www.bstbk.de bzw.
www.brak.de bzw.
www.juris.de abrufen.


Dortmundaudalis Treuhand GmbH
Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
Rheinlanddamm 199, 44139 DortmundTelefon: 0231.2255-500
Telefax: 0231.2255-555
E-Mail: dortmund@audalis.de
www.audalis.de
Amtsgericht Dortmund, HRB 14847
Sitz der Gesellschaft: DortmundVertretungsberechtigte Geschäftsführer:
Dipl.-Kfm. Joachim Punge (Zwickau)
Dr. Michael Kohler
Dipl.-Kff. Elke Niermann
Dipl.- Oec. Olaf Becker (Bernau)
Dipl.-Kfm. Andreas Beyer (Plettenberg)
Dipl.-Bw. (FH) Martin Brandt
Dipl.-Kfm. Frank Möllmann
Dipl.-Kfm. Christian Witte
Dipl.-Bw. (FH) Patrick Andexer

Dipl.-Kfm. Thomas Kühn (Berlin)

Dipl.-Kfm. Ralf Seidler (Berlin)

Dipl.- Oec. Christian Brütting

Zulassung:
Tätige Wirtschaftsprüfer und Steuerberater führen die jeweilige Berufsbezeichnung nach dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Sie sind in folgenden Kammern zugelassen:
Die in der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft tätigen Wirtschaftsprüfer sind Mitglied der Wirtschaftsprüferkammer Berlin,
Rauchstraße 26, 10787 Berlin,
Telefon: 030.726161-0, Telefax: 030.726161-212, www.wpk.de
Die in der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft tätigen Steuerberater sind Mitglieder der Steuerberaterkammer Westfalen-Lippe
Urbanstraße 1, 48143 Münster
Telefon: 0251.41764-0, Telefax: 0251.41766427, www.stbk-westfalen-lippe.de
Zuständige Aufsichtsbehörde ist das Finanzministerium des Landes NRW, Jägerhofstraße 6, 40479 Düsseldorf

Versicherung:
Versicherungsstelle Wiesbaden
Dotzheimer Str. 22
65185 Wiesbaden
Räumlicher Geltungsbereich:
Gesamtes EU-Gebiet, die Staaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum, die Türkei und die Staaten auf dem Gebiet der ehemaligen Sowjetunion
Vorstehende Angaben sind Angaben zu dem nach § 54 WPO vorgeschriebenen und bestehendem Berufshaftpflichtversicherungsvertrag.

Räumlicher Geltungsbereich: Bundesrepublik Deutschland

Berufsrechtliche Regelungen
Die Wirtschaftsprüfer und Steuerberater der Gesellschaft unterliegen den jeweiligen berufsrechtlichen Regelungen.
Für Steuerberater gelten im Wesentlichen:
Steuerberatungsgesetz (StBerG)
Durchführungsverordnung zum Steuerberatungsgesetz (DVStB)
Berufsordnung der Bundessteuerberaterkammer (BOStB)
Steuerberatergebührenverordnung (StBGebV)
Verordnung über die Berufsausbildung zum/zur Steuerfachangestellten
Für Wirtschaftsprüfer gelten im Wesentlichen:
Wirtschaftsprüferordnung (WPO)
Berufssatzung für Wirtschaftsprüfer / vereidigte Buchprüfer (BS WP/vBP)
Satzung für Qualitätskontrolle
Wirtschaftsprüfer-BerufshaftpflichtverordnungDie Texte dieser gesetzlichen Regelungen können Sie unter
www.wpk.de bzw.
www.bstbk.de bzw.
www.juris.de abrufen.


Dortmundaudalis mali consult GmbH
Steuerberatungsgesellschaft
Rheinlanddamm 199, 44139 Dortmund
Telefon: 0231.2255-650
Telefax: 0231.2255-555
E-Mail: dortmund@audalis.de
www.audalis.de
Amtsgericht Dortmund, HRB 9611


Sitz der Gesellschaft ist Dortmund

Vertretungsberechtigte Geschäftsführer:
Dr. Michael Kohler
Dipl.Kff. Eva Maria Carli


Zulassung:
Tätige Wirtschaftsprüfer und Steuerberater führen die jeweilige Berufsbezeichnung nach dem Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Sie sind in folgenden Kammern zugelassen:
Die in der Steuerberatungsgesellschaft tätigen Wirtschaftsprüfer sind Mitglied der Wirtschaftsprüferkammer Berlin,
Rauchstraße 26, 10787 Berlin,
Telefon: 030.726161-0, Telefax: 030.726161-212, www.wpk.de
Die in der Steuerberatungsgesellschaft tätigen Steuerberater sind Mitglieder der Steuerberaterkammer Westfalen-Lippe
Urbanstraße 1, 48143 Münster
Telefon: 0251.41764-0, Telefax: 0251.41766427, www.stbk-westfalen-lippe.de
Zuständige Aufsichtsbehörde ist das Finanzministerium des Landes NRW, Jägerhofstraße 6, 40479 Düsseldorf

Versicherung:
Versicherungsstelle Wiesbaden
Dotzheimer Str. 22
65185 Wiesbaden

Räumlicher Geltungsbereich:
Gesamtes EU-Gebiet, die Staaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum, die Türkei und die Staaten auf dem Gebiet der ehemaligen Sowjetunion.
Steuerberaterinnen und Steuerberater sind aufgrund des Steuerberatungsgesetzes verpflichtet, eine Berufshaftpflichtversicherung mit einer Mindestversicherungssumme von 250.000,00 € zu unterhalten. Die Einzelheiten ergeben sich aus § 67 StBerG, §§ 51, 52 DVStB.
Bei Streitigkeiten zwischen Steuerberatern und ihren Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit des Vermittlungsverfahrens (§ 76 Abs. 2 Nr. 3 StBerG). Nähere Auskünfte dazu erteilt die zuständige Steuerberaterkammer.

Berufsrechtliche Regelungen
Die Wirtschaftsprüfer, Steuerberater der Steuerberatungsgesellschaft unterliegen den jeweiligen berufsrechtlichen Regelungen.
Für Steuerberater gelten im Wesentlichen:
Steuerberaterungsgesetz (StBerG)
Durchführungsverordnung zum Steuerberaterungsesetz (DVStB)
Berufsordnung der Bundessteuerberaterkammer (BOStB)
Steuerberatergebührenverordnung (StBGebV)
Verordnung über die Berufsausbildung zum/zur SteuerfachangestelltenFür Wirtschaftsprüfer gelten im Wesentlichen:
Wirtschaftsprüferordnung (WPO)
Berufssatzung für Wirtschaftsprüfer / vereidigte Buchprüfer (BS WP/vBP)
Satzung für Qualitätskontrolle
Wirtschaftsprüfer-BerufshaftpflichtverordnungDie Texte dieser gesetzlichen Regelungen können Sie unter
www.wpk.de bzw.
www.bstbk.de einsehen.


Dortmundaudalis Consulting GmbH
Rheinlanddamm 199, 44139 Dortmund
Telefon: 0231.2255-624
Telefax: 0231.2255-555
E-Mail: consulting@audalis.de
www.audalis.deAmtsgericht Dortmund; HRB 14909
Sitz der Gesellschaft: Dortmund
Steuernummer 314/5722/0077Geschäftsführer:
Dipl.-Betriebswirt (FH) Reiner Banaszynski, Unternehmensberater CMC/BDU

Dipl.-Kfm. Guido Geis, LL.M., Unternehmensberater

Dipl.-Oec. Ralf Melzer, Unternehmensberater

Dipl.-Oec. Ralf Blaeser, Unternehmensberater

Versicherungsstelle Wiesbaden
Dotzheimer Str. 22
65185 Wiesbaden

Räumlicher Geltungsbereich:
Gesamtes EU-Gebiet, die Staaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum, die Türkei und die Staaten auf dem Gebiet der ehemaligen Sowjetunion.
Steuerberaterinnen und Steuerberater sind aufgrund des Steuerberatungsgesetzes verpflichtet, eine Berufshaftpflichtversicherung mit einer Mindestversicherungssumme von 250.000,00 € zu unterhalten. Die Einzelheiten ergeben sich aus § 67 StBerG, §§ 51, 52 DVStB.
Bei Streitigkeiten zwischen Steuerberatern und ihren Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit des Vermittlungsverfahrens (§ 76 Abs. 2 Nr. 3 StBerG). Nähere Auskünfte dazu erteilt die zuständige Steuerberaterkammer.

Berufsrechtliche Regelungen:
Nach dem Recht der Bundesrepublik Deutschland gibt es keine rechtlich gültige Berufsbezeichnung und Zulassung für Unternehmensberater.
Die GmbH ist Mitglied beim Bundesverband Deutscher Unternehmensberater BDU e. V..
Die tätigen Unternehmensberater haben sich den Berufsgrundsätzen des Bundesverbandes Deutscher Unternehmensberater verpflichtet.
BDU e. V.
Zitelmannstraße 22, 53113 Bonn
Telefon: 0228.9161-0, Telefax: 0228.9161-26, www.bdu.de


Südwestfalenaudalis Stuff Südwestfalen GmbH
Zimmerstraße 6, 58840 PlettenbergTelefon: 02391.97203-30
Telefax: 02391.97203-35E-Mail: suedwestfalen@audalis.de www.audalis.deHandelsregister-Nr.: Amtsgericht Iserlohn, HRB 7963

Sitz der Gesellschaft: PlettenbergSteuer-Nr.: 302/5702/2091

Geschäftsführer:
Dipl.-Finw. (FH) Tobias Feldner
Dieter Stuff
Dipl.-Kfm. Andreas Beyer

Zulassung:
Tätige Wirtschaftsprüfer und Steuerberater führen die jeweilige Berufsbezeichnung nach dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Sie sind in folgenden Kammern zugelassen:Die in der Gesellschaft tätigen Wirtschaftsprüfer sind Mitglied der Wirtschaftsprüferkammer,
Rauchstraße 26, 10787 Berlin,
Telefon: 030.726161-0, Telefax: 030.726161-212, www.wpk.deDie in der Gesellschaft tätigen Steuerberater sind Mitglieder der Steuerberaterkammer Westfalen-Lippe,
Urbanstraße 1, 48143 Münster
Telefon: 0251.41764-0, Telefax: 0251.41766427, www.stbk-westfalen-lippe.deZuständige Aufsichtsbehörde ist das Finanzministerium des Landes NRW, Jägerhofstraße 6, 40479 Düsseldorf

Versicherung:
Versicherungsstelle Wiesbaden
Dotzheimer Str. 22
65185 Wiesbaden

Räumlicher Geltungsbereich:
Gesamtes EU-Gebiet, die Staaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum, die Türkei und die Staaten auf dem Gebiet der ehemaligen Sowjetunion.Steuerberaterinnen und Steuerberater sind aufgrund des Steuerberatungsgesetzes verpflichtet, eine Berufshaftpflichtversicherung mit einer Mindestversicherungssumme von 250.000,00 € zu unterhalten. Die Einzelheiten ergeben sich aus § 67 StBerG, §§ 51, 52 DVStB.Bei Streitigkeiten zwischen Steuerberatern und ihren Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit des Vermittlungsverfahrens (§ 76 Abs. 2 Nr. 3 StBerG). Nähere Auskünfte dazu erteilt die zuständige Steuerberaterkammer.

Berufsrechtliche Regelungen
Die Wirtschaftsprüfer und Steuerberater der Gesellschaft unterliegen den jeweiligen berufsrechtlichen Regelungen.Für Steuerberater gelten im Wesentlichen:
Steuerberaterungsgesetz (StBerG)
Durchführungsverordnung zum Steuerberaterungsgesetz (DVStB)
Berufsordnung der Bundessteuerberaterkammer (BOStB)
Steuerberatergebührenverordnung (StBGebV)
Steuerberatervergütungsverordnung (StBVV) (gültig seit dem 20.12.2012!)
Verordnung über die Berufsausbildung zum/zur SteuerfachangestelltenFür Wirtschaftsprüfer gelten im Wesentlichen:
Wirtschaftsprüferordnung (WPO)
Berufssatzung für Wirtschaftsprüfer / vereidigte Buchprüfer (BS WP/vBP)
Satzung für Qualitätskontrolle
Wirtschaftsprüfer-BerufshaftpflichtverordnungDie Texte dieser gesetzlichen Regelungen können Sie unter
www.wpk.de bzw.
www.bstbk.de bzw.
www.juris.de abrufen.


Berlinaudalis NOTAX GmbH
Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft
Charlottenstraße 65, 10117 Berlin
Telefon: 030.2061372-0
Telefax: 030.2061372-21
E-Mail: berlin@audalis.de
www.audalis.de
Handelsregister-Nr.: Amtsgericht Berlin-Charlottenburg, HRB 51306
Sitz der Gesellschaft: Berlin
USt-IdNr. nach § 27 a UStG: DE196572041Geschäftsführung:
Dr. Michael Kohler
Dipl.-Kfm. Thomas Kühn

Zulassung:
Die tätigen Wirtschaftsprüfer und Steuerberater führen die jeweilige Berufsbezeichnung nach dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Sie sind in folgenden Kammern zugelassen:
Die in der Gesellschaft tätigen Wirtschaftsprüfer sind Mitglieder der Wirtschaftsprüferkammer, Rauchstraße 26, 10787 Berlin,
Telefon: 030.726161-0, Telefax: 030.726161-212, www.wpk.deDie in der Gesellschaft tätigen Steuerberater sind Mitglieder der Steuerberaterkammer Berlin, Wichmannstr. 6, 10787 Berlin
Telefon: 030.8892610, Telefax: 030.88926110, http://www.stbk-berlin.de/

Versicherung:
Versicherungsstelle Wiesbaden
Dotzheimer Str. 22
65185 Wiesbaden

Räumlicher Geltungsbereich:
Gesamtes EU-Gebiet, die Staaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum, die Türkei und die Staaten auf dem Gebiet der ehemaligen Sowjetunion.
Vorstehende Angaben sind Angaben zu dem nach § 54 WPO vorgeschriebenen und bestehendem Berufshaftpflichtversicherungsvertrag.
Steuerberaterinnen und Steuerberater sind aufgrund des Steuerberatungsgesetzes verpflichtet, eine Berufshaftpflichtversicherung mit einer Mindestversicherungssumme von 250.000,00 € zu unterhalten. Die Einzelheiten ergeben sich aus § 67 StBerG, §§ 51, 52 DVStB.
Bei Streitigkeiten zwischen Steuerberatern und ihren Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit des Vermittlungsverfahrens (§ 76 Abs. 2 Nr. 3 StBerG). Nähere Auskünfte dazu erteilt die zuständige Steuerberaterkammer.

Berufsrechtliche Regelungen:
Die Wirtschaftsprüfer und Steuerberater der Gesellschaft unterliegen den jeweiligen berufsrechtlichen Regelungen.Für Wirtschaftsprüfer gelten im Wesentlichen:
Wirtschaftsprüferordnung (WPO)
Berufssatzung für Wirtschaftsprüfer / vereidigte Buchprüfer (BS WP/vBP)
Satzung für Qualitätskontrolle
Wirtschaftsprüfer-BerufshaftpflichtverordnungFür Steuerberater gelten im Wesentlichen:
Steuerberatungsgesetz (StBerG)
Verordnung zur Durchführung der Vorschriften über Steuerberater, Steuerbevollmächtigte und Steuerberatungsgesellschaften (DVStB)
Satzung über die Rechte und Pflichten bei der Ausübung der Berufe der Steuerberater und Steuerbevollmächtigten (Berufsordnung - BOStB)
Gebührenverordnung für Steuerberater, Steuerbevollmächtigen und Steuerberatungs-gesellschaften (StBGebV)
Verordnung über die Berufsausbildung zum/zur SteuerfachangestelltenDie Texte dieser gesetzlichen Regelungen können Sie unter
www.wpk.de bzw.
www.bstbk.de bzw.
www.juris.de abrufen.


Berlinaudalis Schick Struß & Partner  - Rechtsanwälte PartG mbB
Rechtsanwälte
Charlottenstraße 65, 10117 Berlin
Telefon: 030.2061372-70
Telefax: 030.2061372-77
E-Mail: berlin@audalis.de
www.audalis.de
Partnerschaftsregister beim Amtsgericht Berlin-Charlottenburg, Nr.: PR 842 B

Sitz der Partnerschaftsgesellschaft: Berlin

Vertretungsberechtigte Gesellschafter:
Rechtsanwalt Bodo M. Schick
Rechtsanwalt Alexander Struß
Rechtsanwalt Boris Pahn
Rechtsanwalt Patrick Geißler, LL.M.

Rechtsanwältin Manja Schlippes

Zulassung:
Die Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte von audalis Schick Struß & Partner Rechtsanwälte führen ihre Berufsbezeichnung nach dem Recht der Bundesrepublik Deutschland und sind Mitglieder der Rechtsanwaltskammer Berlin,
Littenstr. 9, 10179 Berlin,
Telefon: 030.3069310, Telefax: 030.30693199, www.rak-berlin.de

Versicherung:
Versicherungsstelle Wiesbaden
Dotzheimer Str. 22
65185 Wiesbaden

Räumlicher Geltungsbereich: Bundesrepublik Deutschland
Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte sind aufgrund der Bundesrechtsanwaltsordnung verpflichtet, eine Berufshaftpflichtversicherung mit einer Mindestversicherungssumme von 250.000,00 € zu unterhalten. Die Einzelheiten ergeben sich aus § 51 BRAO.

Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft:
Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft
Rauchstr. 26, 10787 Berlin
D-10179 Berlin
Telefon: 030.2844417-0
Telefax: 030.2844417-12
E-Mail: schlichtungsstelle@s-d-r.org
Bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft (§ 191f BRAO) oder bei der regionalen Rechtsanwaltskammer Berlin, www.rak-berlin.de (§ 73 Abs. 2 Nr. 3, Abs. 5 BRAO).

Berufsrechtliche Regelungen:
Für die Rechtsanwälte gelten folgende berufsrechtliche Regelungen:Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)
Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)
Berufsordnung der Rechtsanwälte (BORA)
Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Gemeinschaft (CCBE)Die Texte dieser gesetzlichen Regelungen können Sie unter http://brak.de/ abrufen.


Bernau bei Berlinaudalis Mark Brandenburg GmbH
Steuerberatungsgesellschaft
Breitscheidstraße 31, 16321 Bernau bei Berlin
Telefon: 03338.3969-0
Telefax: 03338.3969-11
E-Mail: bernau@audalis.de
www.audalis.de
Handelsregister-Nr.: Amtsgericht Frankfurt (Oder), HRB 11637

Sitz der Gesellschaft: Bernau bei Berlin
Steuer-Nr. : 065/ 105/ 01096

Vertretungsberechtigte Geschäftsführer:
Dipl.- Oec. Olaf Becker

Dipl.- Oec. Wolfgang Junge


Zulassung:
Tätige Wirtschaftsprüfer und Steuerberater führen die jeweilige Berufsbezeichnung nach dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Sie sind in folgenden Kammern zugelassen:
Die in der Steuerberatungsgesellschaft tätigen Wirtschaftsprüfer sind Mitglied der Wirtschaftsprüferkammer Berlin,
Rauchstraße 26, 10787 Berlin,
Telefon: 030.726161-0, Telefax: 030.726161-212, www.wpk.de
Die in der Steuerberatungsgesellschaft tätigen Steuerberater sind Mitglieder der Steuerberaterkammer Brandenburg
Tuchmacherstraße 48 B, 14482 Potsdam
Telefon: 0331.88852-0, Telefax: 0331.88852-22, www.stbk-brandenburg.de
Zuständige Aufsichtsbehörde ist das Finanzministerium des Landes Brandenburg,
Steinstraße 104-106, 14480 Potsdam

Versicherung:
Versicherungsstelle Wiesbaden
Dotzheimer Str. 22
65185 Wiesbaden

Räumlicher Geltungsbereich:
Gesamtes EU-Gebiet, die Staaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum, die Türkei und die Staaten auf dem Gebiet der ehemaligen Sowjetunion.
Steuerberaterinnen und Steuerberater sind aufgrund des Steuerberatungsgesetzes verpflichtet, eine Berufshaftpflichtversicherung mit einer Mindestversicherungssumme von 250.000,00 € zu unterhalten. Die Einzelheiten ergeben sich aus § 67 StBerG, §§ 51, 52 DVStB.
Bei Streitigkeiten zwischen Steuerberatern und ihren Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit des Vermittlungsverfahrens (§ 76 Abs. 2 Nr. 3 StBerG). Nähere Auskünfte dazu erteilt die zuständige Steuerberaterkammer.

Berufsrechtliche Regelungen
Die Wirtschaftsprüfer und Steuerberater der Steuerberatungsgesellschaft unterliegen den jeweiligen berufsrechtlichen Regelungen.Für Steuerberater gelten im Wesentlichen:
Steuerberaterungsgesetz (StBerG)
Durchführungsverordnung zum Steuerberaterungsgesetz (DVStB)
Berufsordnung der Bundessteuerberaterkammer (BOStB)
Steuerberatergebührenverordnung (StBGebV)
Verordnung über die Berufsausbildung zum/zur SteuerfachangestelltenFür Wirtschaftsprüfer gelten im Wesentlichen:
Wirtschaftsprüferordnung (WPO)
Berufssatzung für Wirtschaftsprüfer / vereidigte Buchprüfer (BS WP/vBP)
Satzung für Qualitätskontrolle
Wirtschaftsprüfer-BerufshaftpflichtverordnungDie Texte dieser gesetzlichen Regelungen können Sie unter
www.wpk.de bzw.
www.bstbk.de bzw.
www.juris.de abrufen.

Thüringenaudalis Thüringen GmbH Steuerberatungsgesellschaft
Häßlerstr. 8, 99096 Erfurt
Tel. 0361.777936-0
Fax 0361.777936-99 
E-Mail: erfurt@audalis.de
www.audalis.de
Handelsregister-Nr.: Amtsgericht Jena, HRB 502355
Steuer-Nr.: 156/105/03567

Sitz der Gesellschaft: Erfurt
Niederlassung: Gotha

Geschäftsführer:
Dr. Michael KohlerDipl.-Bw. (FH) Michael Sturm

Zulassung:
Tätige Wirtschaftsprüfer und Steuerberater führen die jeweilige Berufsbezeichnung nach dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Sie sind in folgenden Kammern zugelassen:
Die in der Gesellschaft tätigen Wirtschaftsprüfer sind Mitglied der Wirtschaftsprüferkammer Berlin,
Rauchstraße 26, 10787 Berlin,
Telefon: 030.726161-0, Telefax: 030.726161-212, www.wpk.de
Die in der Gesellschaft tätigen Steuerberater sind Mitglieder der Steuerberaterkammer Thüringen
Kartäuser Straße 27a, 99084 Erfurt
Telefon: 0361.57692-0, Telefax: 0361.57692-19, info@stbk-thueringen.de
Zuständige Aufsichtsbehörde ist das Finanzministerium des Landes Thüringen, Ludwig-Erhard-Ring 7, 99099 Daberstedt/Erfurt

Versicherung:
Versicherungsstelle Wiesbaden
Dotzheimer Str. 22
65185 Wiesbaden

Räumlicher Geltungsbereich:
Gesamtes EU-Gebiet, die Staaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum, die Türkei und die Staaten auf dem Gebiet der ehemaligen Sowjetunion.
Steuerberaterinnen und Steuerberater sind aufgrund des Steuerberatungsgesetzes verpflichtet, eine Berufshaftpflichtversicherung mit einer Mindestversicherungssumme von 250.000,00 € zu unterhalten. Die Einzelheiten ergeben sich aus § 67 StBerG, §§ 51, 52 DVStB.
Bei Streitigkeiten zwischen Steuerberatern und ihren Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit des Vermittlungsverfahrens (§ 76 Abs. 2 Nr. 3 StBerG). Nähere Auskünfte dazu erteilt die zuständige Steuerberaterkammer.

Berufsrechtliche Regelungen
Die Wirtschaftsprüfer und Steuerberater der Gesellschaft unterliegen den jeweiligen berufsrechtlichen Regelungen.
Für Steuerberater gelten im Wesentlichen:
Steuerberaterungsgesetz (StBerG)
Durchführungsverordnung zum Steuerberaterungsesetz (DVStB)
Berufsordnung der Bundessteuerberaterkammer (BOStB)
Steuerberatergebührenverordnung (StBGebV)
Verordnung über die Berufsausbildung zum/zur SteuerfachangestelltenFür Wirtschaftsprüfer gelten im Wesentlichen:
Wirtschaftsprüferordnung (WPO)
Berufssatzung für Wirtschaftsprüfer / vereidigte Buchprüfer (BS WP/vBP)
Satzung für Qualitätskontrolle
Wirtschaftsprüfer-BerufshaftpflichtverordnungDie Texte dieser gesetzlichen Regelungen können Sie unter
www.wpk.de bzw.
www.bstbk.de bzw.
www.juris.de abrufen.


Breslau
audalis Polska s.p.z o.o.
Beratungsgesellschaft

Büro Polen:
Rynek 39/40, PL 50-102 Wroclaw Polska/Polen,
Telefon: +48(71)3699-630
Telefax: +48(71)3699-639
E-Mail: polska@audalis.pl
www.audalis.pl

Büro Deutschland:
Rheinlanddamm 199, 44139 Dortmund
Telefon: 0231.2255-500
Telefax: 0231.2255-555
E-Mail: polska@audalis.pl
KRS 0000309100 • Regon 020753209 • NIP 8971746278

Vertretungsberechtigte Geschäftsführer:
Dipl.-Kfm. Mirco Weber
Marcin Dudarski

Versicherung:
Versicherungsstelle Wiesbaden'
Dotzheimer Str. 22
65185 Wiesbaden

Räumlicher Geltungsbereich:
Gesamtes EU-Gebiet, die Staaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum, die Türkei und die Staaten auf dem Gebiet der ehemaligen Sowjetunion.
Steuerberaterinnen und Steuerberater sind aufgrund des Steuerberatungsgesetzes verpflichtet, eine Berufshaftpflichtversicherung mit einer Mindestversicherungssumme von 250.000,00 € zu unterhalten. Die Einzelheiten ergeben sich aus § 67 StBerG, §§ 51, 52 DVStB.
Bei Streitigkeiten zwischen Steuerberatern und ihren Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit des Vermittlungsverfahrens (§ 76 Abs. 2 Nr. 3 StBerG). Nähere Auskünfte dazu erteilt die zuständige Steuerberaterkammer.

 

Inhaltlich verantwortlich: Dipl.-Oec. Olaf Becker, WP/StB

 

Strategie, Konzept und Umsetzung

act&react Werbeagentur GmbH

Kronprinzenstraße 105

44135 Dortmund

www.a-r.de

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok